Aktuelles

Pferdeklinik Mühlen: Auf Tuchfühlung mit Olympiasiegern

10.5.2022

Das kleine, beschauliche Mühlen im Oldenburger Münsterland gilt unter Pferdeleuten als Geburtsstätte des Erfolges: In den sechziger bis achtziger Jahren zählten die Mühlener Brüder Paul und Alwin Schockemöhle zu den erfolgreichsten Springreitern weltweit. Über die Jahre ist in Mühlen ein weltweites Imperium im Pferdebusiness entstanden. Die Zucht ist hier eine tragende Säule – von der Reproduktion bis zum erfolgreichen Sportpferd. In direkter Nachbarschaft zu Schockemöhles gründete Dr. Hermann Genn 1985 die Pferdeklinik Mühlen. Seit vielen Jahren wird sie von den Fachtierärzten Dr. Holger Steinmann, Dr. Alexandra Görgens und Dr. Malte Harland geleitet. Über die Jahrzehnte entstand eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit großen Synergien zwischen der Pferdeklinik Mühlen und Züchtern sowie Reitern weit über die Grenzen des Münsterlandes hinaus.

Hunderte von Pferden werden jährlich in Vechta auf den Fohlen-, Körungs- oder Reitpferde-Auktionen vermarktet. Seit über 10 Jahren führt Dr. Holger Steinmann als Auktionstierarzt des Oldenburger Verbandes die Untersuchungen durch, deren Ergebnisse die Zukunft und den Wert des Pferdes unmittelbar beeinflussen können. Viele Nachwuchshoffnungen betreut das Mühlener Team von Kindes-beinen an. Bei der Oldenburger Sattelkörung im April 2022 waren es sowohl der Siegerhengst Krokant (v. Kremlin MD -Bvlgari) aus der Zucht von Wilhelm Klausing (Diepholz) als auch die Preisspitze der Auktion, Scotland Yard (v. Secret-Fürst Romancier). Sein Ausbilder David Taylor (Stuhr) zählt ebenso wie Klausing zu den langjährigen Kunden in Mühlen. Fachlich kompetente Beratung der Besitzer und eine enge Zusammenarbeit mit dem Haustierarzt sind dem rund 30-köpfigen Klinik-Team mit seinen neun spezialisierten Tierärzten wichtig. Auch viele ausländische Kunden setzen beim Kauf und der Betreuung talentierter Sportpferde auf die Expertise der Klinik: „Sie erwarten ein qualitativ hoch-wertiges Niveau und verzeihen wenig Fehler“, so Klinikleiter Dr. Malte Harland, der sich vermehrt auf die Orthopädie, Chirurgie und Leistungsdiagnostik fokussiert. Das Kundennetzwerk reicht vom Hobbyreiter bis zu Sport-, Zucht- und Ausbildungsställen. In drei modernen Behandlungsräumen und zwei Operationssälen steht modernste Medizintechnik für die Diagnostik und Therapie zur Verfügung. Hier kann nahezu das gesamte chirurgische Spektrum von der Osteosynthese bei der Frakturversorgung oder bei der Behebung von Fehlstellungen bei jungen Pferden über die Arthroskopie, Ton- und Kehlkopf-OP bis zur minimalinvasiven Zahnextraktion oder Laserchirurgie am Kehlkopf und Auge abgedeckt werden.  Eine überdachte Trabstrecke, ein Longierzirkel sowie eine Bewegungshalle mit Gummiboden bieten optimale Bedingungen, um sich ein genaues Bild von dem Bewegungsablauf oder einem Leistungsdefizit der Pferde zu machen. Aber auch in den Heimatställen werden diese Pferde weiter betreut sowie Ankaufsuntersuchungen europaweit durchgeführt.

Die Nachfrage unter Züchtern ist groß

Während der Stuten- und Fohlensaison werden die Kapazitäten in der Klinik von 55 Boxen auf bis zu 80 Boxen und 40 Weideplätze erweitert. Denn gutes Management einer Zuchtstute hat entscheidende Bedeutung für die Fruchtbarkeit. Hierbei ist ein Zusammenspiel von Hengsthalter, Züchter und Veterinär wichtig,“ weiß Dr. Alexandra Görgens.
„Grundsätzlich sind alle Faktoren – individuelle wie umwelt-bedingte – miteinander verkettet. Und nur das perfekte Zusammenspiel bringt ein optimales Fruchtbarkeitsergebnis.“ Die FEI-Tierärztin zählt international zu den Expertinnen in der Gynäkologie und Reproduktionsmedizin (von Embryotransfer, Zwillingsmanagement, Zystenentfernung bis zum OPU/ICSI). Viele professionelle Aufzuchtstationen arbeiten mit der Pferdeklinik zusammen – zum Vorteil für alle: „Die Menge bringt die Erfahrung“, so Dr. Malte Harland, der viele Fohlen medizinisch betreut. Auch viele Waisenfohlen profitieren vom Mühlener Know-how: Im Stall Otte (Damme) hat man sich seit Jahren auf die Aufzucht dieser Fohlen, die mit zwei speziellen Fahrzeugen aus ganz Deutschland abgeholt werden, konzentriert. Stets an ihrer Seite ist das Team aus Mühlen, ob bei der intensiven tiermedizinischen Betreuung oder der Zusammenführung mit einer Ammenstute.  

Voneinander lernen

Struktur und Austausch wird in der Pferdeklinik Mühlen großgeschrieben: Bei den morgendlichen Visiten ist das tiermedizinische Personal und bei den wöchentlichen Teambesprechungen sind vom Stallmitarbeiter bis zum Chef alle dabei, wenn die wichtigsten Themen und Fälle besprochen werden. Aufgrund des dadurch generierten Lerneffekts hat sich über die Jahre eine hohe Kompetenz und Qualität im Team entwickelt.

www.pferdeklinik-muehlen.de

weitere News aus dem teamvet-netzwerk

Pferdegesundheitszentrum Kronberg: Neuzugang im Taunus

In attraktiver Lage in Kronberg liegt das 2019 neu gebaute Pferdegesundheitszentrum Kronberg mit eigenem Rehazentrum.

weiterlesen

1.6.2022

Zuwachs in München: Tierarztpraxis Zeitelhack

Auf der weitläufigen Olympia-Reitanlage mitten in München liegt die Tierarztpraxis von Dr. Michael Zeitelhack. Seit Februar gehört die Praxis zur Pferdeklinik in Parsdorf.

weiterlesen

1.5.2022

Mit Herz und Know-How: Die Pferdeklinik Seeburg

Vor den Toren Berlins liegt eine der Top-Adressen in der Pferdemedizin: Die Pferdeklinik Seeburg unter der Leitung von Dr. Andreas Faulstich, Marlis Gronenberg, Dr. Dirk Köhler und Dr. Christoph Klaus

weiterlesen

24.10.2021

Mit Herz und Know-How: Die Pferdeklinik Seeburg

Vor den Toren Berlins liegt eine der Top-Adressen in der Pferdemedizin: Die Pferdeklinik Seeburg unter der Leitung von Dr. Andreas Faulstich, Marlis Gronenberg, Dr. Dirk Köhler und Dr. Christoph Klaus

weiterlesen

24.10.2021

Mit uns zum Zuchterfolg: Das Gestüt Buchenhof

Mit dem "Rundum-sorglos-Paket zum Wunschfohlen": In einem der führenden reproduktionsmedizinischen Kompetenzzentren Deutschlands erfüllt sich mancher Züchtertraum.

weiterlesen

13.7.2021

Zukunftsweisend: Neues Computertomographie-System in Parsdorf

Die Pferdeklinik Parsdorf ist einer der wenigen Kliniken im Großraum München, die eine Untersuchung mit der modernen Computertomographie-Technik (CT) für Pferde anbietet.

weiterlesen

15.2.2021

weitere News aus dem teamvet-netzwerk

Pferdegesundheitszentrum Kronberg: Neuzugang im Taunus

In attraktiver Lage in Kronberg liegt das 2019 neu gebaute Pferdegesundheitszentrum Kronberg mit eigenem Rehazentrum.

weiterlesen

1.6.2022

Pferdeklinik Mühlen: Auf Tuchfühlung mit Olympiasiegern

Das kleine, beschauliche Mühlen im Oldenburger Münsterland gilt unter Pferdeleuten als Geburtsstätte des Erfolges im Springsport. In direkter Nachbarschaft liegt die Pferdeklinik Mühlen.

weiterlesen

10.5.2022

Zuwachs in München: Tierarztpraxis Zeitelhack

Auf der weitläufigen Olympia-Reitanlage mitten in München liegt die Tierarztpraxis von Dr. Michael Zeitelhack. Seit Februar gehört die Praxis zur Pferdeklinik in Parsdorf.

weiterlesen

1.5.2022

Mit Herz und Know-How: Die Pferdeklinik Seeburg

Vor den Toren Berlins liegt eine der Top-Adressen in der Pferdemedizin: Die Pferdeklinik Seeburg unter der Leitung von Dr. Andreas Faulstich, Marlis Gronenberg, Dr. Dirk Köhler und Dr. Christoph Klaus

weiterlesen

24.10.2021

Mit uns zum Zuchterfolg: Das Gestüt Buchenhof

Mit dem "Rundum-sorglos-Paket zum Wunschfohlen": In einem der führenden reproduktionsmedizinischen Kompetenzzentren Deutschlands erfüllt sich mancher Züchtertraum.

weiterlesen

13.7.2021

Zukunftsweisend: Neues Computertomographie-System in Parsdorf

Die Pferdeklinik Parsdorf ist einer der wenigen Kliniken im Großraum München, die eine Untersuchung mit der modernen Computertomographie-Technik (CT) für Pferde anbietet.

weiterlesen

15.2.2021